Elektroladestationen für Ihre E-Mobilität

Sicher und schnell, vor allem aber einfach, so sollte das Laden für Ihr Elektroauto zu Hause sein. Mit den von uns angebotenen Wallboxen machen wir es Ihnen möglich in die Elektromobilität einzusteigen. Denn eine herkömmliche Steckdose kann hohe Ladeleistungen nicht zur Verfügung stellen und ist zudem nicht für den Dauerbetrieb ausgelegt.

Komplettservice aus einer Hand: Wir liefern und installieren für Sie eine passende Ladebox, die genau für diesen Zweck ausgelegt ist.
Zuhause angekommen, können Sie mit wenigen Handgriffen Ihr Elektroauto laden – bequem und sicher, und das jeden Tag.

Sichern Sie sich am besten sofort die Kfw-Förderung in Höhe von €900.- pro Ladepunkt.

Wie lädt man eine Elektroauto?

1. Ladeleistung: Wie schnell lädt mein Elektroauto?

Für die Ladezeit spielt vor allem das verbaute Ladegerät (On-Board Charger) im Elektroauto eine wesentliche Rolle. Die Spanne der möglichen Leistung reicht hier von 3,7 kW bis 22 kW. Wie schnell das Fahrzeug lädt, hängt aber von zwei weiteren Komponenten ab: der Ladestation und dem Ladekabel. Die Komponente mit der schwächsten Ladeleistung bestimmt dabei die Gesamtladeleistung. So kann zum Beispiel ein Elektroauto mit 3,7 kW Ladeleistung prinzipiell an jeder Ladestation geladen werden, die für schnellere Ladeleistungen ausgelegt ist, jedoch nur mit maximal 3,7 kW.

 

2. Steckersystem: Welchen Ladestecker hat mein Elektroauto?

Je nach Fahrzeughersteller kommen unterschiedliche Steckersysteme zum Einsatz. In Europa ist der Typ 2 Stecker Standard, wobei asiatische und amerikanische Modelle vereinzelt noch einen Typ 1 Stecker verwenden.

Wir empfehlen eine Ladestation mit Typ 2 Steckdose oder Stecker.

 

3. Welche Kosten kommen bei der Anschaffung und Installation auf mich zu?

Eine zuverlässige Ladestation bekommen Sie als Basismodell ab etwa 799 Euro. Je nach Ausstattung und Zusatzfunktionen kann sich der Preis natürlich erhöhen. Ein nicht ganz unbedeutender Kostenfaktor ist die fachgerechte Installation der Ladestation durch einen qualifizierten Elektroinstallateur. Besonders die Gegebenheiten am geplanten Ladestandort spielen hier eine wichtige Rolle:

  • Wie weit ist der Parkplatz vom Sicherungskasten entfernt?
  • Sind Erdarbeiten oder Wanddurchbrüche erforderlich?
  • Kann die Ladestation an der Wand montiert werden oder ist ein Standfuß nötig?
  • Ist bereits eine Leitung vorhanden, die sich nutzen lässt oder müssen Sie ein neues Kabel verlegen?


Grundsätzlich empfehlen wir, die Installation „zukunftsfähig“ zu gestalten. Sofern ein neues Kabel verlegt werden muss, empfehlen wir Ihnen, den Querschnitt gleich auf eine 22 kW Installation auszulegen, auch wenn Sie Leistung jetzt noch nicht ganz abrufen. Das erspart Ihnen in einigen Jahren erneute Kosten, wenn Sie ein Elektroauto mit höherer Ladeleistung laden möchten.

Ebenso wichtig sind die elektrischen Sicherungselemente. Jede Ladestation für Elektroautos muss über einen eigenen Stromkreis verfügen, der mit einem Leitungsschutzschalter und einem FI- Schalter (allstromsensitiv) abgesichert ist. Bei den von uns angebotenen Wallboxen ist der FI- Schalter bereits integriert, was die anstehenden Installationskosten erheblich senkt.

 

4. Kfw-Förderung

Mit dem Zuschuss Ladestationen für Elektroautos – Wohngebäude werden Ladestationen gefördert, die an Stellplätzen und in Garagen montiert werden, die zu Wohngebäuden gehören und nur privat zugänglich sind.

Die Förderung beläuft sich auf bis zu €900.- pro Ladepunkt !

Zu den geförderten Kosten gehören:

  • Der Kaufpreis einer neuen Ladestation (z. B. Wallbox) mit 11 kW Ladeleistung und intelligenter Steuerung
  • Die Kosten für Einbau und Anschluss der Ladestation, inklusive aller Installationsarbeiten
  • Die Kosten eines Energiemanagement-Systems zur Steuerung der Ladestation

 

 

Mit der KELVIN-TECHNIK bieten wir Ihnen Experten-Know-How, mit denen wir heute fast jeden Wunsch realisieren können.

 

Ob Lösungen mit Standardkomponenten oder individuelle Einzelanfertigungen: Wir bieten Ihnen, die für Sie beste Lösung.

 

Ob Industrie- und Gewerbekälte, Ölkühler oder Kälte- und Klimaanlage, wir bieten Ihnen Rundum-Service aus einer Hand.